Kategorien
2012-2

Was wird aus Syrien?

Revolution in Syrien: ein Land reich an Kultur und Tradition, mitten in einem blutigen Bürgerkrieg, der bisher zahllose Menschenleben gekostet hat und völlig ausser Kontrolle geraten ist. Wie ist die aktuelle Lage in dem geschundenen Land? Wie verlaufen die Konfliktlinien? Wer trägt wo welche Interessen gewaltsam aus? Wie sind die Weltmächte involviert? Was sind die Perspektiven? Was wird aus Syrien? Zu Gast in der Politischen Runde ist der Exil-Syrer Moussa Sullaiman, der seit vielen Jahren in Wuppertal lebt und im Gespräch mit Detlef Vonde sorgenvoll auf sein Heimatland schaut.
Montag, 24.9.2012, 19:30
Bergische VHS, Auer Schulstr.20