Kategorien
2020-1

„Vollbremsung. Das Auto muss weg!“

mit Klaus Gietinger (Autor) Millionen von Verkehrstoten jährlich, Diesel-, Feinstaub-, Stickstoffgate und die drohende Klimakatastrophe. Die Automobilität der Gesellschaft und ihr Kultobjekt, das Auto, stehen in der Kritik. Es sei Zeit für eine „Vollbremsung, wollen wir nicht gegen die Wand fahren. Das Auto muss weg.“ Das sagt der bekannte Filmregisseur und Sozialwissenschaftler Klaus Gietinger. Und […]

Kategorien
2020-1 2020-2

„Hitze in der Stadt.“ Anpassung an den Klimawandel?

Die extremen Folgen des Klimawandels sind inzwischen allerorten spürbar, nicht zuletzt in den großen Städten, wenn sich im Sommer die Temperaturen auf (vorläufigem) Rekordniveau bewegen, bevor anschließender Starkregen für Überschwemmungsgefahr sorgt. Keine Frage: Die Kommunen stehen vor Herausforderungen in bisher unbekannter Dimension. Das ist in einer Großstadt wie Wuppertal mit ihren dicht besiedelten Flächen nicht […]

Kategorien
2020-1

Wuppertal im Ausnahmezustand

Politische Runde Extra Mit Dr. Johannes Slawig und Dr. Stefan Kühn Erinnern Sie sich noch an den Februar? Als das Wort Corona noch nach Bier roch und die Covid19-Epidemie weit weg schien? Am anderen Ende der Welt? Vieles ist seitdem passiert und unsere Welt ist erstmal nicht mehr dieselbe. Im Politische Runde Podcast nehmen wir […]

Kategorien
2020-1

Kirche und Krise. Perspektiven globaler Herausforderung

mit  Dr. Werner Kleine (Theologe) Gerade in Zeiten globaler Unsicherheit, den Krisen politischer Systeme, Orientierungsverlusten und Ängsten angesichts von Klimawandel, Migration und sozialen Verwerfungen sowie des Wiedererstarkens nationalistisch autoritärer und faschistischer Kräfte könnte die Kirche eine Institution der Stabilität, der Zuversicht und möglicherweise ein Motor notwendigen gesellschaftlichen Bewusstseinswandels, wenn nicht sogar ökonomischer und ökologischer Transformation […]

Kategorien
2020-1

„Hitze in der Stadt.“ Anpassung an den Klimawandel?

Ute Bücker (Fachreferentin Klimaschutz) im Gespräch Die extremen Folgen des Klimawandels sind inzwischen allerorten spürbar, nicht zuletzt in den großen Städten, wenn sich im Sommer die Temperaturen auf (vorläufigem) Rekordniveau bewegen, bevor anschließender Starkregen für Überschwemmungsgefahr sorgt. Keine Frage: Die Kommunen stehen vor Herausforderungen in bisher unbekannter Dimension. Das ist in einer Großstadt wie Wuppertal […]

Kategorien
2020-1

Keine Angst vor China!?

mit Prof. Wolfram Elsner (Uni Bremen) Der Aufstieg Chinas von einem der ärmsten Entwicklungsländer überhaupt zu einer ökonomisch und technologisch führenden Weltmacht ist beeindruckend. Mehr noch – so sagt der Bremer Professor für Volkswirtschaftslehre Wolfram Esser: China sei die Weltmacht Nummer 1 und auch sozial und ökologisch tonangebend. Dies werde im Westen allerdings nur „verzerrt“ […]

Kategorien
2020-1

„Schaden in der Oberleitung“? Die Bahn

mit Arno Luik (Journalist) „Senk ju vor träwellink!“ Oft bleibt es in der Kritik an der Deutschen Bahn bei lustigen Englisch-Fehlern oder seltsamen Aussprachen. Sie wird immer dann laut, wenn Züge Verspätung haben, falsch zusammengestellt sind oder wenn bei Höchsttemperaturen die Klimaanlagen ausfallen. Diese Kritik aber bleibe an der Oberfläche; denn die Maläse liege im […]

Kategorien
2020-1

Abschied. Warum der Kapitalismus untergeht

Der Kapitalismus ist ein paradoxes System. Einerseits führte er historisch erfolgreich zu gesteigerter Produktivität und damit in der Folge u.a. zu höherer Lebenserwartung, besserer Bildung oder zu parlamentarisch demokratischen Gesellschaftssystemen. Andererseits wurde seit Karl Marx‘ Analysen besonders in Krisenzeiten gefragt, wie es denn sein kann, dass Reichtum Armut schafft? Indem das Prinzip des Kapitalismus, das […]

Kategorien
2020-1

Die Entwicklung der Klimaforschung

Jun. Prof. Dr. Dania Achermann (Uni Wuppertal) im Gespräch Klimaforschung ist keine wissenschaftliche Disziplin, die erst mit den Folgen des Klimawandels auf den Plan getreten wäre. Ihre historischen Wurzeln reichen weit ins letzte Jahrhundert und darüber hinaus. Luftverschmutzung und Klimaveränderung stellen seit Ende des Zweiten Weltkrieges neue Herausforderungen an die sich rasant entwickelnden Klimawissenschaften, deren […]

Kategorien
2020-1

Politische Runde fällt aus.

Am 16.3. keine Lesung/Gespräch mit Tilman Röhrig.Über die weitere Entwicklung halten wir Sie/Euch auf dem Laufenden. Und vielleicht ist der Buchtitel ja Programm!Bleibt gesund!!