“Die Europäische Union ist eine Wohlstands-Druckmaschine”

Am 26. April 2021 war der Journalist und Historiker Dr. Matthias von Hellfeld zu Gast in der Politischen Runde und der Abend drehte sich um Europa. Von Hellfeld stellte sein Buch “Von Anfang an Europa. Die Geschichte unseres Kontinents” vor. “Wie haben wir es hinbekommen, dass in Europa weitestgehend seit 1945 Frieden herrscht und wie kann man das erhalten?”, war die Ausgangsfrage und was folgte war ein eingehendes Plädoyer für Europa – ohne an Kritik zu sparen. Von Hellfeld verglich in einer kurzen Lesung den europäischen Dreißigjährigen Krieg mit den seit nunmehr 40 Jahren andauernden arabischen Kriegen und Konflikten. In der Diskussion ging es um die europäische Verantwortung für den Nahen und Mittleren Osten und anschließend um die Zukunft der EU und eine europäische Republik.

Wenn Ihnen dieser Podcast gefällt, freuen wir uns über Ihren finanziellen Beitrag: Pay what you like