RundenBlog.

Willkommen in der
Politischen Runde der
Bergischen Volkshochschule

Alle Veranstaltungen des Frühjahrssemesters 2021 finden online statt.

Nächster Termin:

Bitte beachten Sie: Die Corona-Pandemie-Lage ist derzeit leider wieder sehr angespannt und die Maßnahmen von Bund, Land und Wuppertaler Krisenstab sind noch sehr diffus. Daher können wir auch noch nicht planen, ob z.B. wegen einer Ausgangssperre die Politische Runde früher stattfindet als üblich. Wir bedauern die Unsicherheit und informieren Sie hier stets über alle aktuellen Änderungen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Von Anfang an Europa?
Die Geschichte unseres Kontinents

mit Matthias von Hellfeld

26. April 2021
19:30 Uhr

Videokonferenz-Hinweise

Anmeldung
Wir verwenden die Videokonferenzsoftware Edudip. Sie können sich für diese Veranstaltung über einen Link in der Terminankündigung anmelden. Hierzu benötigen Sie lediglich eine Emailadresse, an die Sie einen persönlichen Link automatisch zugeschickt bekommen, wenn Sie sich anmelden.

Teilnahme:

Zur Teilnahme an der Videokonferenz benötigen Sie idealerweise einen Browser mit WebRTC-Technik (Firefox, Chrome, Edge). Sie können die Veranstaltung verfolgen, ohne Ihre Webcam und Ihr Mikrofon frei schalten zu müssen, sodass Ihre Privatspähre gewahrt bleibt.

Störungsbehebung:

Sollten Sie in der Videokonferenz nichts hören, oder statt der Bilder nur die Initialen, z.B. PR für Politische Runde, sehen, hilft es in der Regel, den Browser zu aktualisieren (F5-Taste). Sollte das Problem fortbestehen, kopieren Sie den Link in einen anderen Browser: Mozilla Firefox, Google Chrome oder Microsoft Edge haben sich bei uns bewährt.

Die Politische Runde ist das Flaggschiff der politisch-historischen Bildung an der Bergischen Volkshochschule. Seit fast 60 Jahren treffen hier montagabends spannende Gäste auf ein neugieriges Publikum. Die Politische Runde debattiert Themen, die die Gesellschaft beschäftigen, sei es “nur” die Stadtgesellschaft oder das ganze Land. Sie analysiert die Gegenwart, fragt nach Lösungen für die Probleme von morgen und wirft immer wieder auch einen Blick in die Vergangenheit.


Pay what you like

Liebe Hörerin, lieber Hörer,
in der Zeit der Covid19-Pandemie können wir unser Programm nicht immer als Präsenzveranstaltung anbieten, sondern müssen auf Videokonferenzen und Podcasts ausweichen. Bei jeder Politischen Runde gilt seit einiger Zeit: Pay what you like: Sie bestimmen den Beitrag, den Ihnen eine Politische Runde wert ist, selbst, damit sich jeder und jede an politischer Bildung beteiligen kann. Nach demselben Prinzip bieten wir Podcasts und Videokonferenzen an. Da wir im virtuellen Raum keine Box für Bargeld hinstellen können, bitten wir Sie herzlich um die Überweisung eines selbstgewählten RundenBeitrags:

Bergische Volkshochschule
IBAN DE46 34250000 000 1095009
BIC SOLSDE33XXX
Betreff: Corona – Pay what you like 10-0000w


Paris ist immer eine Reise wert!
Wuppertal auch !!

Heiko Engelkes

Unser Podcast

Ein anregender Abend. Also muss es Wuppertal gewesen sein.

Fritz Pleitgen

[…] ein Jour fixe und unverwechselbares Markenzeichen in Sachen politischer Bildung.

Hannelore Kraft